Loading
Filter / Sortieren
Teppichart Belutch Teppiche
Form
Länge cm cm ft
Breite cm cm ft
Preis: (EUR)
Farben
Teppichart
Form
Größe:
Länge cm cm ft
Breite cm cm ft
Preis: (EUR)
Farben

Belutsch-Teppiche

Belutsch-Teppiche werden häufig als Gebetsteppiche verwandt. Ihren Namen erhalten diese Perserteppiche durch den Sammelbegriff für verschiedene Nomadenstämme, welche im Grenzgebiet Iran-Afghanistan leben. Zumeist werden dunkle Farbtöne des Spektrums Rot-Blau-Schwarz und Braun bei der Herstellung benutzt. Diese mit rektilinearen Mustern gewebten Orientteppiche sind von hoher Qualität.

Diese Orientteppiche ähneln afghanischen und turkmenischen Teppichen. Häufig haben diese Art von Perserteppichen geometrische Muster mit stilisierten Lebensbäumen. Besteht die Kette traditionell zumeist aus Schafswolle – ab und an auch gemischt mit Ziegenwolle -, wird heutzutage auch Baumwolle verwebt. Belutsch-Teppiche stehen für traditionelles Nomadenhandwerk. Sie sind dünn und zugleich dicht, eignen sich hervorragend als Gebetsteppiche, aber auch für andere Nutzungsformen.

Belutsch-Teppiche online kaufen

Floral und lebhaft – das sind Belutsch-Teppiche. Ein Stück echtes Nomadenhandwerk für ihr Zuhause und der Orient hält Einzug. Bestellen Sie noch heute diesen Perserteppich und erleben Sie dessen hohe Qualität. Dank ihrer zumeist geringen Größe eignen sie sich bestens für kleine Räume oder als Gebetsteppiche für ihr Zuhause.

TOP